Bewertung: Jetzt bewerten Noch Keine Bewertungen vorhanden

Informationen

Der Zoologische Garten Magdeburg, kurz Zoo Magdeburg umfasst 16 Hektar und wurde im Juli 1950 eröffnet. Er beheimatet 214 Tierarten und rund 1.400 Tiere und besteht aus einer Parklandschaft, die zum Erkunden und Verweilen einlädt. Insgesamt findest du auf dem Gebiet des Zoos zwölf Anlagen, unter anderem ein Giraffenhaus, Africamno, das Dickhäuterhaus, ein Tigergehege, eine Löwen-Anlage, eine Ameisenbär-Anlage, eine Husky-Anlage und auch ein Erdmännchengehege.

Bekannt ist der Zoo auch für die verschiedenen Geburten, die live über Webcams übertragen wurden. Ebenso lebte hier das älteste Spitzmaulnashorn der Welt, das 2013 im Alter von 46 Jahren verstarb.

Zur Verpflegung stehen dir die Villa Kunterbunt und die Lodge Africambo zur Verfügung und wenn du zusätzliche Beschäftigung brauchst, stehen auch eine Adventure-Golfanlage und ein großer Kinderspielplatz für dich und deine Lieben bereit.

...Weiterlesen  

Eintritt

Erwachsene Besucher zahlen für den Eintritt in den Zoo Magdeburg 13 € und Kinder 9 €. Es werden Ermäßigungen für Schüler und Studenten angeboten.

Exponate

Mwana, Fidelitas, Max, Sonja, Thabo, Femke, Charly, Yoda, Hanna, Bakari, Birma, Kenia und Shani

Anzahl der Tiere im Zoo

Anzahl Tiere

1009

Anzahl der Arten im Zoo

Anzahl Arten

207

Eintritt Kinder​

9 €

Eintritt Erwachsene​

13 €

Wetter heute

7℃ Bedeckt

Öffnungszeiten

Öffnet heute um 09:00

Anfahrt und Kontakt

Adresse

Zoo Magdeburg
Zooallee 1
39124 Magdeburg

Kontaktdaten

Telefon: 0391 28090 0
E-mail: info@zoo-magdeburg

Öffnungszeiten

Montag09:00 – 16:00 Uhr
Dienstag09:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch09:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag09:00 – 16:00 Uhr
Freitag09:00 – 16:00 Uhr
Samstag09:00 – 16:00 Uhr
Sonntag09:00 – 16:00 Uhr

Social Media

Zoo Magdeburg Erfahrungsberichte & Bewertung

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Schreibe die erste Bewertungen für “Zoo Magdeburg”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Qualität
Preis
Tiere

ReviewX

E.g.: https://www.youtube.com/watch?v=HhBUmxEOfpc