Ja, der Zoologische Garten Berlin oder der Zoo München Hellabrunn mögen die größten oder bekanntesten sein, doch auch in Rheinland-Pfalz gibt es durchaus Zoos und Tierparks, die einen Besuch wert sind. Wir zeigen dir die besten Zoos im Bundesland und geben dir alle Informationen dazu.

Der Zoo-Landau in der Pfalz

Der Zoo-Landau in der Pfalz
© Zoo Landau

Der Zoo-Landau wird auch als grüne Oase in der Stadt bezeichnet, weil er von der Landauer Innenstadt in nur 5 Minuten zu Fuß zu erreichen ist. Dabei ist der Zoo heutzutage nicht bloß ein Erholungsgebiet, sondern setzt sich vielmehr auch für den Artenschutz, die Umweltbildung und die Forschung ein.

Du findest hier vom Affenhaus, über die Afrikanische Savanne bis hin zu Humboldtpinguinen, Perlhühnern sowie Sibirische Tiger und Erdmännchen ganz viele interessante Tierarten und Tiere und kannst auf dem Lehrpfad zudem ganz viel Wissenswertes lernen. Der Zoo bietet zudem das Restaurant Chakalaka zur Verköstigung und du kannst auch den Kindergeburtstag hier feiern.

Der Zoo-Landau in der Pfalz
© Zoo Landau

Eintrittspreise: Kinder unter 4 Jahren können den Zoo-Landau kostenlos besuchen, Kinder zwischen 4 und 12 Jahren bezahlen 4 Euro Eintritt. Erwachsene bezahlen 9 Euro und Seniorinnen und Senioren bezahlen 8 Euro.

Öffnungszeiten: Während den Sommermonaten hat der Zoo-Landau von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet, in den Wintermonaten von 10.00 bis 16.00 Uhr und im März und Oktober von 9.00 bis 17.00 Uhr.

Adresse: Den Zoo-Landau in der Pfalz findest du an der Hindenburgstraße 12, 76829 Landau in der Pfalz.

Weitere Infos: Zoo-Landau in der Pfalz

Der Zoo Neuwied

Der Zoo Neuwied
© Zoo Neuwied

Der knapp 13,5 Hektar große Zoo Neuwied wurde 1970 gegründet und verfügt über die größte Herde von Grauen Riesenkängurus außerhalb Australiens sowie einem Zuchtrudel von Berberlöwen, die in freier Natur ausgestorben sind. Insgesamt kannst du hier über 180 Tierarten und gut 1.500 Tiere sehen und in ihrem Lebensraum erleben.

Neben dem Bestaunen der verschiedensten Tiere kannst du im Zoo Neuwied zudem an Abendführungen teilnehmen oder auch Workshops zur Tierfotografie besuchen und auch ein Kindergeburtstag wird hier groß gefeiert. 

Für die Verköstigung, während deines Zoo-Besuchs gibt es zudem ein Zoo-Restaurant, indem du und deine Familie sich mit leckerem Essen stärken können.

Der Zoo Neuwied
© Leo Schmitz

Eintrittspreise: Erwachsene ab 16 Jahren bezahlen einen Eintritt von 14 Euro, während Kinder zwischen 3 bis 15 Jahren 8 Euro bezahlen und Kinder unter 3 Jahren kostenlos Eintritt erhalten. Die Jahreskarte für Erwachsene kostet 68 Euro, für Kinder 25 Euro und für Familien (2 Erwachsene und bis zu 4 eigene Kinder oder eigene Enkelkinder) 120 Euro.

Öffnungszeiten: Die Tore des Zoo Neuwied sind in der Sommerzeit täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr und während der Winterzeit von 9.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Adresse: Der Zoo Neuwied befindet sich an der Waldstraße 160 in 56566 Neuwied.

Weitere Infos: Zoo Neuwied

Der Zoo Kaiserslautern

Der Zoo Kaiserslautern
© Zoo-Kaiserslautern

Ein weiterer Zoo in Rheinland-Pfalz ist der Zoo Kaiserslautern. Er begrüßt dich und deine Familie auf rund 7 Hektar und zeigt euch 112 Tierarten und über 500 einzelne Tiere. Hier gilt klein, aber fein, denn der eher kleine Zoo, der 1968 gegründet wurde, begeistert mit seinem ganz eigenen Flair. Du findest hier unter anderem ein rundum erneuertes Affen- und Reptilienhaus und ein Highlight ist auch die Falknerei, die mehrmals täglich Flugvorführungen anbietet.

Für das leibliche Wohl ist im Zoo Kaiserslautern ebenfalls gesorgt, denn im Zoo Restaurant gibt es sowohl etwas für den kleinen als auch für den großen Hunger. Ebenfalls bietet der Zoo Führungen an und auch Gruppen- und Unternehmensanlässe können hier organisiert werden.

Der Zoo Kaiserslautern
© Zoo-Kaiserslautern

Eintrittspreise: Kinder unter 4 Jahren erhalten kostenlosen Eintritt in dem Zoo, während Kinder und Jugendliche zwischen 4 und 17 Jahren 6 Euro für eine Tageskarte 6 Euro und für eine Jahreskarte 45 Euro bezahlen. Für Erwachsene kostet der Eintritt für einen Tag 9 Euro und eine Jahreskarte 54 Euro.

Öffnungszeiten: Die Tore des Zoos Kaiserslautern sind im Februar und März von 10.00 bis 17.00 Uhr, von April bis Oktober von 9.00 bis 18.30 Uhr und von November bis Januar von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet.

Adresse: Der Zoo Kaiserslautern befindet sich Zum Tierpark 10 in 67661 Kaiserslautern.

Weitere Infos: Zoo Kaiserslautern

Wenn du auch noch an weiteren Aktivitäten in diesem Bundesland interessierst, solltest du dir diesen Beitrag auch mal ansehen: “Die schönsten Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten in Rheinland-Pfalz”!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Hier schreibt Dirk

Hi, ich bin Dirk, dein Erlebnistester von MeineFreizeitwelt.de. Ich berichte dir hier von den besten Aktivitäten, Erlebnissen, Ausflugszielen und coolsten Städten weltweit. Als Vater einer kleinen Tochter interessieren mich besonders für Freizeitaktivitäten für Familien mit Kindern, wie Freizeitparks, Freizeitbäder und Tierparks. Als Adrenalin Junkie und Hindernisläufer haben es mir Action und Sport Freizeitaktivitäten wie Ninja Parcours oder Kletter- und Boulderhallen angetan.