In zahlreichen Fachzeitschriften ist immer wieder die Rede davon, wie gut Wellness für den Körper ist. Was dabei aber mindestens genauso wichtig ist, dass auch die Seele sich erholt und zur Ruhe kommt. Das gelingt nicht nur durch Massagen und Anwendungen von Außen, sondern auch durch Übungen für die Entspannung von Innen. Dabei ist die Auswahl an entsprechenden Übungen groß und reicht von klassischem Joga bis zu ausreichend Schlaf.

Doch oft ist es im Alltag besonders wichtig, sich kleine Oasen der Ruhe zu schaffen und das geht überall, egal ob während des Einkaufens, auf der Arbeit oder auf dem Spielplatz. Einfach mal ein paar Minuten die Augen schließen und an einen besonders schönen Ort denken, dann dreimal tief durchtamen und die Augen wieder öffnen. Schon senkt sich das Adrenalin im Blut, das Streßlevel geht nach unten und der Alltag wird leichter.

Wer einige Minuten Zeit hat, für den lohnt die Anschaffung einer Wellnesslampe. Die wird zwischen zehn und 30 Minuten angeschaltet und verströmt warmes Licht in unterschiedlichen Farbnuancen. Von kühlen Blau/Violett bis hin zu sattem Gelb und Rot. Jede Farbe spricht das Unterbewußtsein anders an, hebt die Stimmung und streichelt die Seele. Licht ist ein wichtiger Bestandteil de Lebens, auch des Seelenlebens und deshalb gibt es bereits erste positive Ergebnisse dahingehend, dass diese Wellnesslampen sogar dabei helfen können, bei schweren Krankheiten Linderung zu verschaffen.

Zu bekommen sind die kleinen Wellnesswunder für die Seele im Fachhandel. Neben den kleinen Seelenmomenten der inneren Ruhe sicherlich eine gute Hilfestellung für daheim. Für mehr Gelassenheit im Leben und einen gesünderen Körper. Körper und Seele bilden eine untrennbare Einheit, denn der Körper ist der Ort, an dem die Seele wohnt. Daher gehört beides gut umsorgt.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Hier schreibt Dirk

Hi, ich bin Dirk, dein Erlebnistester von MeineFreizeitwelt.de. Ich berichte dir hier von den besten Aktivitäten, Erlebnissen, Ausflugszielen und coolsten Städten weltweit. Als Vater einer kleinen Tochter interessieren mich besonders für Freizeitaktivitäten für Familien mit Kindern, wie Freizeitparks, Freizeitbäder und Tierparks. Als Adrenalin Junkie und Hindernisläufer haben es mir Action und Sport Freizeitaktivitäten wie Ninja Parcours oder Kletter- und Boulderhallen angetan.